Hinweise zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Um den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) Bestimmungen gerecht zu werden, haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter; Daten die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen - wie z.B. eine dynamisch vergebene IP Adresse sind ebenfalls personenbezogen.

Sie können diese Homepage grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wir biete auf unserer Homepage auch personalisierte Dienste an; um diese Dienste erbringen zu können, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Ihre Angaben speichern wir auf einem eigenen Server in Deutschland auf den nur Mitglieder des Vereins, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung des Servers befasst sind, Zugriff haben. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten).

Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze behalte wir uns allerdings zur Optimierung unseres Angebots vor. IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von maximal 28 Tagen. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit wir personenbezogenen Informationen von Ihnen erlangen, verwenden wir diese nur intern und gebe sie nicht an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder durch richterlichen Beschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

 

Recht auf Löschung

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie von uns jederzeit deren Löschung verlangen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, bzw. Daten zu deren Aufbewahrung wir gesetzlich verpflichtet sind, bleiben von einem solchen Begehren unberührt.

< Dezember 2017  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

   Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Walking